s`Hertogenbosch 2013» Finale Wintertaptoe Arnheim 2013

Gruppenbild Beauvais 2013

Leinegarde - Philosophie

Treu bleibt die Leinegarde der Tradition, an keinerlei Wettkämpfen und Meisterschaften teilzunehmen. Wen wundert es da, dass sich auch die Auswahl der gespielten Musiktitel am breiten Publikum orientiert? Seit mehr als 20 Jahren beweist Thomas Lupke als Musikalischer Leiter hier den richtigen Spürsinn. Möglichst dicht am Original, arrangiert er die ausgewählten Titel mit dem typischen Leinegardesound. Dabei bedient er sich aus den unterschiedlichsten Musikrichtungen. Gefühlvolle Balladen gehören ebenso zum Repertoire wie militärische Märsche, Musicalmelodien ebenso wie Evergreens, Musik zum Feiern und Fröhlichsein ebenso wie aktuelle Hits aus der Rock- und Popszene.

Zur Philosophie des Corps gehört es auch, mit dem Thema "Nachwuchs" kreativ und sorgsam umzugehen.
So unterhält die Leinegarde seit mehr als zehn Jahren eine eigene Nachwuchsgruppe für Kinder ab acht Jahren.
Die (K)Leinegarde versteht sich nicht als eigenständige Musikgruppe, sondern als Teil der Leinegarde.
Mehr zu unserer Nachwuchsgruppe erfahren Sie unter dem Button (K)Leinegarde. .